RUD-Pokal 2015

Toller Sport, bestes Wetter und strahlende Sieger beim RUD Pokal 2010

Am 23.Januar 2010 fand in Grasgehren im Allgäu der diesjährige RUD-Pokal unter optimalen Bedingungen statt. Strahlend blauer Himmel und gute Schneelage boten ideale Vorraussetzungen für einen spannenden RUD-Pokal. Wie schon die Jahre zuvor wurde unser Rennen hervorragend organisiert und durchgeführt vom TVM-Racingteam unter der Leitung von Christoph Schirle und Andi Stangl.

Unterstützt wurden beide durch zahlreiche Helfer und Eltern die für bestmögliche Sicherheit auf der Rennstrecke und einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung sorgten. Das Starterfeld war wieder sehr gut besetzt und in sämtlichen Altersklassen wurde sportlich fair um die Platzierungen gekämpft. Matthias Schwarz (TVM Racingteam) und Martin Banzhaff ( TSG Gerstetten) schafften es als schnellste Rennläufer mit der exakt selben Zeit ins Ziel zu kommen und somit erhielten beide Athleten den Sonderpreis für die Tagesbestzeit. Der Mannschaftspokal ging wie schon im Vorjahr an die Rennmannschaft vom TVM Racingteam aus Mögglingen. Als Dank für den insgesamt 3. Mannschaftssieg darf der Pokal nunmehr einen Ehrenplatz im Vereinsheim des TV Mögglingen einnehmen.

Abteilungsleiter Stefan Kuhn bedankte sich im Namen des TVM Racingteams für die großzügige Spende in Höhe von 750€ aus der Otto Rieger Stiftung und wünschte sich auch für 2011 die tatkräftige Unterstützung aus dem Hause RUD damit dieses traditionsreiche Ski-Rennen auch zukünftig weiter stattfindet.

 Weiter zur Bildergalerie 2010

TVM-Racingteam siegt erneut beim RUD-Pokal in Grasgehren

Gespannt und hochmotiviert fuhr die Mögglinger Rennmannschaft am vergangenen Wochenende nach Grasgehren im Allgäu. Dort wurden die ersten Skirennen des Bezirk Ostalb der Saison 2010 vom eigenen Team ausgetragen und es galt den Titel vom Vorjahr zu verteidigen.

Bei Kaiserwetter und perfekt gepflegten Pisten gingen am Samstag den 23.01.2010 beim RUD-Pokal 84 Kinder, Jugendliche und Erwachsene an den Start um sich bei einem anspruchvollen und technisch interessantem Slalom-Lauf zu messen.

Mit vier ersten Plätzen und weiteren guten Platzierungen sicherte sich das TVM Racingteam zum 2. Mal in Folge den RUD-Mannschaftspokal. Tagesschnellste Rennläufer waren Matthias Schwarz vom TV Mögglingen und Martin Banzhaff der für die SC Gerstetten startete. Beide Athleten schafften es exakt dieselbe Zeit zu erreichen und erhielten jeweils einen Sonderpokal.

Sponsoren RUD Pokal

rud
bahnmayer
sportboerse
vr-bank
stangel